Sebra Baby- & Kinderbett in hell-grün online kaufen

Sebra Baby- & Kinderbett in hell-grün online kaufen | KidsWoodLove

Ein Babybett ist eines der wichtigsten Dinge, die zahlreiche Menschen für ihr Baby kaufen. Dies beinhaltet Höhlenbetten. Es ist zwar ideal, eine Höhle zu finden, die im Kinderzimmer fantastisch aussieht, aber es ist auch wichtig, eine Unterkunft zu finden, in der sich Ihr Baby ausruhen kann. Selbst bei neuen Kojen gibt es ein paar Sicherheitshighlights, über die die Leute vor dem Kauf Bescheid wissen sollten. Da eine Koje noch nie aus dem Container genommen wurde, bedeutet dies nicht, dass sie den neuen Wohlfühlregeln entspricht.

Beißschienen

An dem Punkt, an dem irgendwo im Alter von etwa vier bis sechs Monaten das Zahnen einsetzt, erweisen sich zahlreiche Säuglinge als kleine Waldmurmeltiere, die endlos an der Kante ihrer Koje beißen, um sich zu trösten. Dies kann offensichtlich zu Abplatzungen und anderen Schäden an der Koje und einem Baby mit einem Mund voller Holz- und Farbspäne führen. Trotz der Tatsache, dass dies nicht erforderlich ist, werden die Bauherren aufgefordert, dauerhafte Kunststoff-Beißschienen entlang des höchsten Punkts ihrer Bauhölzer einzubauen. Es sind Unterbringungs-Beißschienen verfügbar, die separat gekauft werden können. In jedem Fall können zahlreiche von einem neugierigen Baby mit vernachlässigbarer Anstrengung entwurzelt werden.

Wählen Sie eine stabile Matratzenauflage

Die meisten Babybetten verfügen über Bettunterlagen aus einem soliden Metallgehäuse, die an verschiedenen Federn aufgehängt sind. Andere Polsteroptionen umfassen eine Holzbrettunterlage oder Metallhalter. Unabhängig von der Art der Unterlagen, die die Höhle hat, muss sie stabil wirken und eine ausreichende Qualität haben, um einem kleinen Kind standzuhalten, das hier und da darauf hüpft.